Mittwoch, 24. September 2014

Seminare: Ihre Präsenzphasen bei Impulse e.V.

„Wofür sind die Lehrgangsseminare in den Aus- und Weiterbildungen?“ und „Muss ich an den Seminaren teilnehmen?“ sind Fragestellungen, die Interessent/inn/en von Impulse e.V. häufig in Beratungsgesprächen stellen. Deshalb möchten wir Ihnen die zu unseren Fernlehrgängen gehörenden Präsenzseminare heute etwas näher vorstellen:

Seminar-Inhalte
Alle Impulse-Lehrgänge orientieren sich an dem Anspruch, das häusliche Lernen mit Angeboten in Wochenend-, teilweise auch in längeren Intensivseminaren zu verbinden. Ziel der Präsenzwochenenden ist es, das in den Studienbriefen vermittelte Wissen zu festigen und in die Praxis zu transferieren. Meist finden dazu praktische Übungen und Simulationen von Beratungssituationen statt, die anschließend im Plenum analysiert und besprochen werden. Ein intensives Arbeiten und eine individuelle Betreuung der Teilnehmer/innen sind zudem durch kleine Gruppenzusammensetzungen gewährleistet. Der Austausch mit anderen Studierenden über z.B. Berufsaussichten ist ein positiver Nebeneffekt.

Seminar-Gebühren
Die Gebühren für die Seminare sind bei Impulse e.V. bereits immer in den Lehrgangsgebühren enthalten - Es fallen keine zusätzlichen Kosten für die Seminare an! Lediglich ggf. anfallende Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten sind von den Seminarteilnehmer/inne/n zu tragen.

Seminar-Orte
Die Seminare finden in zahlreichen Städten Deutschlands statt, zu welchen sich die Studierenden eigenständig anmelden können. Über aktuelle Termine informiert die regelmäßig zugehende Seminarbroschüre. Darüber hinaus können Sie als Studierende/r von Impulse e.V. alle Termine auch im Online-Studienzentrum „Mein Impulse“ einsehen. Hier haben Sie zu jeder Zeit die Möglichkeit, an Ihrem Wunschort und zu Ihrem Wunschtermin Ihre Seminare zu buchen.

Seminar-Zeiten
Unsere Wochenendseminare beginnen jeweils samstags um 11:00 Uhr und enden gegen 17:00 Uhr, bei einer Mittagspause von etwa 45 Minuten. Unterrichtszeit am Sonntag ist von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr.

Intensivseminare kommen in der Ausbildung zur/zum Psychologische/r Berater/in (Personal Coach) sowie der Ausbildung zur/zum Erziehungs- und Entwicklungsberater/in und in der Ausbildung zur/zum Fitness- und Wellnesstrainer/in (Fitness- und Wellness-Coach) vor. Diese Seminare beginnen Donnerstagabend um 19:00 Uhr (bis 21:30 Uhr). Freitags und samstags dauern sie jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und die Unterrichtszeit am Sonntag ist auch hier von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr.

Der Lehrgang „Wechseljahreberatung“ hat abweichende Seminarzeiten. Das Seminar findet hier freitags von 18:00 bis 21:00 Uhr, samstags von 9:00 bis 18:00 Uhr und sonntags von 9:00 bis 13:00 Uhr statt.

Überblick
Wenn Sie mehr über die einzelnen Lehrgänge erfahren und/oder einsehen möchten, wie viele Wochenendseminare zu Ihren favorisierten Lehrgängen gehören, können Sie sich gerne hier unsere aktuelle Infobroschüre anfordern. Kostenlos und unverbindlich. Bei Fragen stehen wir Ihnen auch jederzeit persönlich zur Verfügung.

Donnerstag, 18. September 2014

Die Träger/innen der Impulse-Absolvent-/inn/enpreise 2014 stehen fest

Die Jury hatte es aufgrund der Qualität der eingereichten Bewerbungen nicht leicht, aber es mussten Entscheidungen getroffen werden. Die Preisträgerinnen und Preisträger 2014 stehen also fest. Von den Preisträger/inne/n haben viele mehrere Impulse-Lehrgänge erfolgreich absolviert, sicher auch unter dem Aspekt einer ständigen Weiterbildung bzw. einer Ergänzung und Erweiterung des eigenen Angebotsspektrums. Als zusätzliche Besonderheit wurden in der Kategorie „Beruflicher Aufstieg durch Fortbildung“ zwei 1. Preise sowie in der Kategorie „Erfolgreich in die Selbstständigkeit“ zwei 3. Preise vergeben.



Die Preisträgerinnen 2014 sind:

Kategorie „Erfolgreich in die Selbstständigkeit“
1. Preis: Frau Sabine Thiel, Absolventin des Lehrgangs Mediator/in aus Duisburg
2. Preis: Herr Peter Luu, Absolvent des Lehrgangs Psychotherapie aus Pfinztal
3. Preis: Frau Daniela Schul, Absolventin des Lehrgangs Dozent/in in der Erwachsenenbildung aus Kempten
3. Preis: Angela Gryczan, Absolventin des Lehrgangs Wechseljahreberatung aus Velbert

Kategorie „Beruflicher Aufstieg durch Fortbildung“
1. Preis: Maren Akba, Absolventin des Lehrgangs Erziehungs- und Entwicklungsberaterin aus Berlin
1. Preis: Frau Prof. Dr. Ute Vogt, Absolventin des Lehrgangs Dozent/in in der Erwachsenenbildung aus
Stuttgart
3. Preis: Herr Thomas Must, Absolvent des Lehrgangs Dozent/in in der Erwachsenenbildung aus Münster

Die Preise werden anlässlich der Vohwinkeler Gesundheits- und Naturheilkundetage vergeben. Allen Preisträgerinnen auch auf diesem Weg noch einmal einen herzlichen Glückwunsch.

In den kommenden Blog-Beiträgen stellen wir die Preisträger/innen und die Leistungen, die jeweils zur Preisvergabe geführt haben, ausführlicher dar.

Mittwoch, 17. September 2014

Studienberatung auch in Sindelfingen

Sie haben Interesse an einem Fernstudium bei Impulse e.V., wägen aber noch zwischen mehreren Fernlehrgängen ab? Oder Sie haben noch Fragen zu den Studieninhalten oder zum Ablauf des Studiums? Neben der telefonischen und schriftlichen Beratung steht Studieninteressent/inn/en aus dem süddeutschen Raum auch unser Studienzentrum in Sindelfingen für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Die ins Sindelfinger Zentrum integrierte Naturheilpraxis Reinhard Kühfuß ist mittwochs zwischen 9 und 11 Uhr unter der Telefonnummer 07031/8183038 zur telefonischen Beratung oder zur Verabredung eines persönlichen Beratungsgesprächs zu erreichen.

Bei persönlichen Beratungsterminen vor Ort ist es auch möglich, die Studienmaterialien der einzelnen Fernlehrgänge von Impulse e.V. in Augenschein zu nehmen.

Für ein Beratungsgespräch in unserer Wuppertaler Zentrale nehmen Sie gerne hier Kontakt mit uns auf:

Impulse e.V.
Rubensstraße 20a
42329 Wuppertal
Telefon: 0202 73954-0
Telefax: 0202 73954-12


Unsere aktuelle Informationsbroschüre mit allen wichtigen Informationen zum Ablauf eines Fernstudiums an unserer Schule und mit detaillierte Lehrgangsbeschreibungen können Sie kostenlos und unverbindlich hier [klick] anfordern.


Update: Die Sprechzeiten des Sindelfinger Studienzentrums ändern sich ab dem 01.05.2017. Hier haben Interessierte dann zukünftig montags (anstatt mittwochs) zwischen 9 und 11 Uhr die Möglichkeit zur telefonischen und / oder persönlichen Beratung. Die Wuppertaler Zentrale ist nach wie vor montags-donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr sowie freitags von 08:30 bis 14:00 Uhr für Sie geöffnet.

Mittwoch, 3. September 2014

Jetzt anmelden: Online-Infoveranstaltung zum Impulse-Angebot

 + + + + + + + + + + + + + + Webinar ist ausgebucht! Zusätzlicher Termin am 24.09.2014 + + + + + +

Sie haben noch Fragen zum Fernlernen oder zu unserem Studienangebot? Bisher haben wir diese gerne telefonisch, per Mail oder auch persönlich beantwortet. In Zukunft beantworten wir Ihre Fragen auch im Rahmen von Online-Infoveranstaltungen. Anlässlich des Deutschen Weiterbildungstages 2014 bieten wir Ihnen am 18.09.2014 um 16:00 Uhr erstmalig eine solche kostenlose Online-Infoveranstaltung an:


Petra Domin, Studienleitung von Impulse e.V.
In der Online-Infoveranstaltung informiert Sie Petra Domin (Studienleitung von Impulse e.V.) über Deutschlands größte Fach-Fernschule, die Vorteile eines Impulse-Studiums und die einzelnen Fachbereiche und Fernlehrgänge. Unverbindlich und kostenlos!

Wenn Sie Interesse an unserer Online-Infoveranstaltung haben, melden Sie sich gerne unter latzke@impulse-schule.de an. Eine kurze E-Mail mit dem Betreff "Online-Infoveranstaltung" genügt und Sie erhalten alle weiteren Details. Hinweis: Auch wenn unser Online-Webinar kostenlos und unverbindlich ist, steht nur eine begrenzte Anzahl von Teilnahmeplätzen zur Verfügung. Bitte melden Sie sich deshalb unbedingt vorab an.  
Wir freuen uns auf Sie!

+ + + + + + + + + + + + + + Webinar ist ausgebucht! Zusätzlicher Termin am 24.09.2014 + + + + + +